Excite

Wimbledon – Federer auf Touren, Schüttler in Regenpause

Nach der EM ist vor Wimbledon! Oder besser gesagt mitten drin... Zwei Akteuere prägen seit langem die Weltspitze im Tennis, Raffael Nadal und Roger Federer.

Und Nadal und Federer sind auch jetzt wieder mit Riesenschritten durch Turnier geflogen und stehen bereits wieder im Halbfinale des ruhmreichen Wimbledon. So schlug Nadal die britische Hoffnung Andy Murray kurz und schmerzlos mit 2:6, 3:6 und 4:6.

Kaum anders machte es der Schweizer “Rasen-König“ Roger Federer – auch er ließ dem Kroaten Mario Ancic beim 6:1, 7:5 und 6:4 keine Chance. Die Halbfinals werden nun am Freitag ausgetragen.

Um den Einzug in dieses kämpft seit gestern zudem der Deutsche Rainer Schüttler. Seine Partie gegen den Franzosen Arnaud Clement musste beim Stand von 6:3 und 5:7 wegen Regens und anschließender Dunkelheit abgebrochen werden.

Ein Nervenspiel, das heute im Laufe des Tages seinen Fortgang finden wird. Allerdings sind für London heute auch wieder Regenschauer vorhergesagt, so dass sich das Match weiter verzögern könnte. Ob Schüttler also wie Federer und Nadal ins Halbfinale von Wimbledon wird einziehen können, werden wir hoffentlich heute noch wissen.

Quelle: sportal.de, sport1.de
Bild: elyob (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017