Excite

Wie alt ist Radamel Falcao wirklich?

Der AS Monaco hat es sich eine Menge Geld kosten lassen, den heiß begehrten Starstürmer Radamel Falcao von Athletico Madrid loszueisen und in die Ligue 1 zu locken. Der aufstrebende Verein erhofft sich mit dem Kolumbianer einen Durchmarsch in die Champions League.

45 Millionen Ablöse hat Falcao gekostet. Doch der AS Monaco weiß momentan nicht, ob er diese Stange Geld für eine 27-Jährigen oder für einen 29-Jährigen auf den Tisch gelegt hat. Denn anscheinend hat der Stürmer bei seinem Alter etwas geschwindelt. Das jedenfalls behauptet sein ehemaliger Schuldirektor.

Der Fußballprofi war in jungen Jahren auf der Grundschule "Colegio San Pedro Claver de Bucaramanga". Und dessen Rektor Wilson Serrano kramte die Anmeldeurkunde von Falcao heraus. Und darauf steht, dass er am 10. Februar 1984 geboren sei. Bisher gab der Kolumbianer immer das Geburtsjar 1986 an.

Dass es sich tatsächlich um die Originalurkunde handelt, das bestätigte Serrano mit den Worten: "Wir akzeptieren keine Kopien". Ab 1989 war Falcao auf dieser Vorschule. Und nur wer das fünfte Lebensjahr bereits vollendet hat, wird dort aufgenommen. Also, wie alt ist Falcao wirklich? Dessen Vater jedenfalls spricht von einem Fehler, äußerte sich aber nicht mehr näher dazu.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017