Excite

Vorschau auf den 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Nach der einwöchigen Länderspielpause, in der die deutsche Nationalelf mit zwei Siegen gegen Österreich und die Färör-Inseln den Weg zur WM 2014 in Brasilien geebnet hat, geht es nun in der Fußball-Bundesliga mit dem 5. Spieltag weiter. Wir wagen einen Blick auf die Begegnungen.

Am heutigen Freitagabend geht es los mit der Partie Hertha BSC Berlin gegen den VfB Stuttgart. Die Stuttgarter konnten mit einem Sieg am 4. Spieltag die ersten Punkte einfahren und stoppten die Talfahrt. Hertha dagegen musste am letzten Spieltag die erste Niederlage einstecken. Am Samstag geht es dann um die Tabellenspitze. Bayern München legt zu Hause gegen Hannover 96 vor. Ab 18:30 Uhr will der BVB dann mit einem Heimsieg gegen den HSV den 1. Platz verteidigen. In der letzten Saison gewannen die Hamburger beide Partien gegen die Dortmunder. Da ist also noch eine Rechnung offen.

Für Augsburg geht es darum, den positiven Trend gegen den SC Freiburg fortzusetzen, die Breisgauer dagegen erwischten einen durchwachsenen Start und möchten diesen nun vergessen machen. Spannend wird auch die Frage sein, ob Werder Bremen nach gutem Start gegen Eintracht Frankfurt die Niederlagenserie stoppen kann. Leverkusen und Mainz möchten dagegen gegen Wolfsburg und Schalke ihre vorderen Tabellenplätze festigen.

Am Sonntag kommt es noch zu den Begegnungen zwischen der TSG Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach, sowie Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Nürnberg. Vor allem der Neuling aus Braunschweig braucht nach vier Niederlagen endlich ein Erfolgserlebnis, aber auch die Franken benötigen jeden Punkt. Es wird also spannend an diesem 5. Spieltag der Bundesliga.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017