Excite

US Open: Angelique Kerber steht im Achtelfinale

Riesenerfolg für Angelique Kerber, die Profitennisspielerin aus Bremen steht zum ersten Mal in ihrer Tenniskarriere im Achtelfinale eines Grand Slam-Turniers, in der dritten Runde der US Open 2011 besiegte sie die Russin Alla Kudryavtseva klar in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:1.

Es ist fast schon eine kleine Sensation, was die derzeit in Kiel wohnende Tennisspielerin beim Grand Slam-Turnier im New Yorker Flushing Meadows schaffte. Vor dem Turnier wurde sie als Nummer 92 in der Welt geführt. Bei ihren 19 bisherigen Grand Slam-Teilnahmen kam sie oft nicht über die Qualifikation oder die erste Runde hinaus.

Aber nun steht sie im Achtelfinale der US Open. Diesen Erfolg schaffte sie mit einem klaren Sieg gegen die Russin Alla Kudryavtseva, die derzeitige Nummer 78 in der Welt. Nach schwachem Beginn von Kerber zog die Russin mit 3:1 im ersten Satz davon. Doch danach drehte die Deutsche auf und machte zehn Spiele hintereinander.

Erst beim Stande von 6:3 und 5:0 gelang Alla Kudryavtseva wieder ein Spielgewinn. Es sollte ihr einziger im zweiten Satz bleiben. Angelique Kerber nutzte ihren Matchball und streckte anschließend den Finger zum Sieg in den New Yorker Himmel. In der Runde der letzten 16 trifft sie nun auf Monica Niculescu aus Rumänien.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020