Excite

U21-EM: Spanien ist Europameister

Die Jungkicker aus Spanien sind ihrer Favoritenrolle bei der U21-Europameisterschaft in Israel gerecht geworden. Mit 4:2 gewannen die Iberer das Finale gegen Italien. Damit hat sich der Favorit relativ klar durchgesetzt. Auch das deutsche Team besiegte Spanien in der Vorrunde.

Mit einem Hattrick in der ersten Halbzeit stellte Thiago Alcantara die Weichen früh auf Sieg. Bereits nach sechs Minuten gelang der Führungstreffer für die U21 von Spanien. Es dauerte aber nicht lange, bis Italien ausgleichen konnte, Immobile traf in der zehnten Minute zum Ausgleich.

Doch innerhalb von sieben Minuten schaffte es Alcantara den Spielstand auf 3:1 zu stellen. Sein zweites Tor im Finale gelang ihm in der 31. Minute. Und in der 38. Minute machte er dann den Hattrick perfekt. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

Als die Spanier dann in der 66. Minute einen Elfmeter zugesprochen bekamen, trat Supertalent Isco vom FC Malaga an und machte das 4:1. Die Italiener drängten zwar auf den Anschluss, aber mehr als das 4:2 durch Borini in der 80. Minute war nicht mehr drin. Spanien hat seinen Titel verteidigt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017