Excite

Superstar Ronaldinho gibt Comeback für Brasilien

Brasiliens einstiger uneingeschränkter Taktgeber und zweimalige Weltfußballer Ronaldinho wird wieder für Brasilien auflaufen - schon im September soll das Comeback des 31-Jährigen gefeiert werden. Wie Sport1.de berichtet, wurde der Weltmeister von 2002 nun erstmals wieder von Trainer Mano Menezes für die Selecao nominiert - für den krisengeschüttelten Rekordweltmeister vom Zuckerhut könnte es ein Neubeginn sein...

Wenn am 5. September Brasilien in London auf Ghana trifft, dann könnte der einst beste Fußballerspieler der Welt wieder für Zauberstückchen sorgen. In den letzten Jahren war es ruhiger um den 31-Jährigen geworden, doch seit seiner Rückkehr in die Heimat zu Flamengo Rio de Janeiro läuft es wieder rund. Momentan führt Ronaldinho die Torjägerliste in der brasilianischen Liga an, das ist auch Trainer Menezes nicht entgangen.

Bei der Nominierung des 24-köpfigen Kaders erklärte der stark in der Kritik stehende Trainer: 'Seit seiner Rückkehr nach Brasilien hat er konstant gut gespielt, er ist einer der wichtigsten Spieler der Saison.' Menezes konstatierte darüber hinaus eine stark verbesserte körperliche Fitness, über die technischen Fähigkeiten müsse man ohnehin nicht diskutieren. Nun wartet die Fußballwelt gespannt auf das Comeback von Ronaldinho für die Nationalmannschaft Brasiliens.


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017