Excite

'Süddeutsche' berichtet: Löw und Bierhoff verlängern um 2 Jahre

Heute dürfte alles Spekulieren um die Personalie Joachim Löw beendet sein – wie die Zeitung 'Süddeutsche' und 'Bild' gleichermaßen berichten, haben Bundestrainer Joachim Löw, Oliver Bierhoff und Co Hansi Flick ihre Verträge um zwei Jahre verlängert. Nachdem es in den letzten Tage immer wieder geheißen hatte, Löw brauche für eine Entscheidung noch Zeit, ist nun anscheinend alles sehr schnell über die Bühne gegangen.

Zu diesem Anlass berief der DFB für heute Mittag eine eigene Pressekonferenz ein, dort wird die Vertragsverlängerung offiziell bekannt gegeben. DFB-Präsident Theo Zwanziger und Generalsekretär Wolfgang Niersbach werden ebenso anwesend sein, wie das gesamte Team um den neuen und alten Bundestrainer.

Damit ist nun auch klar, dass Löws gesamte Truppe beisammen bleibt. Auch der zuletzt immer wieder in der Kritik stehende Manager Bierhoff ist weiterhin mit an Bord, anscheinend sind die Streitigkeiten mit Jugend-Koordinator Matthias Sammer erst einmal beigelegt. Und neben Co-Trainer Hansi Flick ist auch Torwart-Trainer Andreas Köpke mit von der Partie.

Immer wieder hatte der DFB betont, man wolle Verträge grundsätzlich immer nur um zwei Jahre verlängern. Das nächste große Ziel ist demnach die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Die Fans in Deutschland können also aufatmen, Joachim Löw und sein Team bleibt der Fußball Nationalmannschaft nach den tollen Leistungen bei der WM 2010 auch in den kommenden beiden Jahren erhalten.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019