Excite

Real Madrid kauft siebenjährigen Argentinier Leo!

Aus dem Profifußball ist man ja schon so manchen Wahnsinn in Sachen Spielertransfers gewohnt, aber die jetzige Entwicklung dürfte nun wieder einmal etwas Neues darstellen - die Königlichen von Real Madrid haben das gerade einmal siebenjährige Talent Leonel Angel Coira verpflichtet. Der kleine Argentinier gilt als absolutes Ausnahmetalent und soll nun in der Fußballschule der Madrilenen zu einem Profi ausgebildet werden.

Ob die Eltern des kleinen Leonel dafür ein ordentliches Handgeld kassiert haben ist nicht bekannt, in jedem Fall dürften die Erwartungen an den Argentinier nicht gerade klein sein. Seit vier Jahren schon kickt Leonel schon in Spanien, bis zuletzt bei dem kleinen Verein Moralejo de Enmedio - dort, so berichten die Sportmedien nun, habe er pro Spiel im Schnitt fünf Tore geschossen...

Ab sofort heißt seine neue Heimat also 'Castilla', so lautet der Name der berühmten Fußballschule der Königlichen. 'Mein Vorbild ist Lionel Messi, bekennt Leonel Angel Coira, aber ich träume davon, mit Real Madrid in der Primera Division zu spielen', so der selbstbewusste Siebenjährige. Ob sich Leo bei Real Madrid eines Tages durchsetzt, wird man wohl erst in mehr als zehn Jahren sagen können...

Quelle: Sport1.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022