Excite

Perfekt! Timo Hildebrand unterschreibt bei Schalke 04

Gute Nachrichten für den ehemaligen Nationalkeeper Timo Hildebrand - der 32-Jährige profitiert von der schweren Verletzung von Schalkes Nummer eins Ralf Fährmann und wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Königsblauen. Der Wechsel hatte sich in den letzten Tagen bereits angedeutet, doch mit einer so raschen Einigung hatte dann doch niemand gerechnet.

Doch direkt im Anschluss an den grandiosen 5:0 Sieg in der Europa League machte Manager Horst Heldt nun Nägel mit Köpfen. Der bislang vereinslose Timo Hildebrand wird auf Schalke mit einem Vertrag bis zum Saisonende ausgestattet, nun kann sich der deutsche Meister von 2007 noch einmal in der Bundesliga beweisen...

Und das wird er auch müssen. Wie der Manager der Gelsenkirchener betonte, handelt es sich um einen stark leistungsbezogenen Kontrakt 'ohne Schnickschnack oder irgendwelche Klauseln'. Die Ansage an den einstigen Ausnahmetorhüter ist also klar, er muss sich dem Konkurrenzkampf mit Nachwuchsmann Lars Unnerstall und Mathias Schober stellen müssen.

Von einem Freibrief für den 32-Jährigen also kann keine Rede sein, doch dieser scheint sich der Aufgabe bewusst. Schon vor Bekanntgabe des Transfers erklärte er: 'Schalke wäre sensationell, eine Riesen-Chance.' Klar aber ist, am kommenden Sonntag bei der Partie in Leverkusen wird er erst einmal auf der Bank sitzen und Unnerstall steht wie in der Europa Leauge zwischen den Pfosten. Danach erst beginnt für Timo Hildebrand das Kapitel FC Schalke so richtig.

Quelle: Bild.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022