Excite

Paralympics 2008 – Start der Spiele am Samstag

Nach den sportlich so erfolgreichen Olympischen Spielen in Peking starten an diesem Samstag nun auch die Paralympics – und das deutsche Team scheint gut aufgestellt zu sein. Wie der deutsche Behindertensportverband (DBS) zwei Tage vor dem Start bekannt gab, wird Goalballerin Conny Dietz die Fahnenträgerin sein.

Präsident Karl Hermann erklärte dazu: ”Wir haben uns für sie entschieden, weil sie ein Vorbild für alle ist. Nicht nur, dass sie in ihrer Sportart alles erreicht und gewonnen hat, auch ihren Alltag und die Verbindung zwischen Beruf und Sport meistert sie vorbildlich.” Die sehbehinderte Dietz ist bereits zum sechsten Mal bei den Paralympics für Deutschland am Start.

Insgesamt besteht das deutsche Team aus 282 Personen – darunter 176 Sportler, Trainer, Techniker, Physiotherapeuten, Ärzte sowie Mitarbeiter des Mannschaftsbüros des Deutschen Behindertensportverband. Dabei stellen die Männer eindeutig die Mehrheit der Sportler, nur 39% sind Frauen.

Gewissermaßen hat es im Team einen regelrechten Umbruch gegeben, noch vor vier Jahren in Athen lag das Durchschnittsalter deutlich höher – dabei ist mit Katharina Schett die jüngste deutsche Athletin am Start. Die Schülerin aus dem Saarland ist 16 Jahre alt und will im Bogenschießen möglichst eine Medaille erringen. Wir wünschen viel Erfolg für den Start der Paralympischen Spiele 2008!

Quelle: Sportal.de, DBS.de
Bild: Paralympic Games Beijing

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017