Excite

Neuer Präsident bei Bayern München: Lebenslauf von Karl Hopfner

  • Getty Images

Karl Hopfner heißt der neue Präsident des FC Bayern München, der 61-Jährige wird damit Uli Hoeneß in diesem Amt beerben. Der verurteilte Steuersünder hat derweil seine Mitgliedschaft in der Hall of Fame des deutschen Sports niedergelegt. Hoeneß gab die Goldene Sportpyramide, die er 2009 für sein Lebenswerk erhielt, zurück. Damit endet automatisch auch die Mitgliedschaft in der Ruhmeshalle.

Doch zurück zu Karl Hopfner: Der FC Bayern München hat ihn zum Präsidenten gewählt. Der Betriebswirt ist schon seit 1983 als Geschäftsführer für den aktuellen Deutschen Meister tätig. Er gilt als der stille Macher hinter Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge. Alle Spielerverträge und Sponsorenverträge liefen auch immer über den Schreibtisch von Hopfner. In Kreisen des Vereins wird er auch gerne "Finanzminister" oder "Geldmacher" genannt.

Aus der Öffentlichkeit hielt er sich allerdings bisher immer heraus. Das wird Hopfner wohl nun als Präsident des FC Bayern München etwas ändern müssen. Und gleich seine erste Aussage endete mit einem Streit zwischen den Vereinen Bayern München und Borussia Dortmund. Er bezichtigte kurz vor dem Aufeinandertreffen der beiden Vereine (der BVB gewann mit 3:0 bei den Bayern) den BVB-Vorstand Hans-Joachim Watzke als Lügner. Das war als erstes öffentliches Statement eher ungeschickt. Auf den charismatischen Lautsprecher Uli Hoeneß folgt nun ein eher farbloser Präsident, der gut daran täte, seine Linie weiter durchzuziehen und nicht seinen Vorgänger zu kopieren.

Sein Credo passt zum eher großspurigen Geschäftsgebahren seines Arbeitgebers: "Geld schießt Tore und Qualität kostet". Dass Karl Hopfner damit mitunter richtig liegt, musste der FC Bayern München unter der Woche beim 0:4 gegen Real Madrid und dem damit verbundenen Ausscheiden aus der Champions League schmerzlich erleben. Die Madrilenen schweben dann geldmäßig doch noch in anderen Sphären.

Karl Hopfner Vita:

  • geb. 28. August 1952
  • Ausbildung zum Industriekaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • seit 1983: Geschäftsführer des FC Bayern München
  • 2009 - 2012: stellvertretender Vorstandsvorsitzender Bayern München AG
  • seit 2010: Vorstand des Ligaverbands DFL
  • November 2012 bis Mai 2014: Vizepräsident des FC Bayern München
  • seit Mai 2014: Präsident des FC Bayern München

Karl Hopfner gehört außerdem noch verschiedenen UEFA-Gremien an.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017