Excite

Manchester United wirbt heftig um Manuel Neuer

Beim FC Schalke scheint neben der katastrophalen Situation in der Bundesliga noch ein weiteres Problem immer akuter zu werden – wie englische Medien berichten, intensiviert der Top-Club Mancheter United dieser Tage sein Interesse an Kapitän und Torhüter Manuel Neuer. Bereits in den letzten Wochen und Tagen waren immer wieder Gerüchte aufgekommen, jetzt scheint sich möglicherweise etwas heraus zu kristallisieren.

Besonders die 'Daily Mail' schrieb nun, dass Sir Alex Ferguson regelrecht vernarrt sei in die Fähigkeiten des 24-jährigen Deutschen. Fraglich bleibt nur, wie hoch wohl die Ablösesumme auf Schalke ausfallen müsste, damit der absolute Publikumsliebling gehen darf. Ohne wenn und aber ist Manuel Neuer bei den Königsblauen die uneingeschränkte Identifikationsfigur, ein Abgang ist für die Fans eigentlich undenkbar.

Doch klar ist, Neuer muss in den nächsten Jahren nach Möglichkeit in der Champions League spielen, aber schon die Qualifikation für die kommende Saison scheint bereits jetzt nach dem katastrophalen Saisonstart fast unmöglich. Zur kommenden Saison also scheint ein Transfer möglich, bislang aber boten Manchester und Ferguson wohl hinter vorgehaltener Hand bloß 12 Millionen Euro.

Das dürfte für die Nummer 1 im deutschen Tor eindeutlich zu wenig sein, doch bei einem Angebot von über 20 Millionen hat Schalke wohl keine andere Wahl, schließlich drückt den Verein derzeit ein gigantischer Schuldenberg. Alles deutet darauf hin, dass Manchesters Torhüter Edwin van der Saar (39) zur kommenden Saison aufhört, für diesen Fall dürfte es bei Manchester United einfach keinen besseren geben als Manuel Neuer.

Bild: Youtube 1 und 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018