Excite

Kündigung: Chelsea trennt sich von Trainer Scolari – Wer wird Nachfolger?

Mit sofortiger Wirkung trennt sich der englische Fußball-Club FC Chelsea London von seinem Trainer Luiz Felipe Scolari (60). Auf der Internetseite des Clubs wurde die Entscheidung als erstes veröffentlicht. Damit reagierte der Verein auf die zuletzt sehr schwachen Leistungen des Teams – zwar ist man noch in der Championsleague, in der Liga aber ist man auf einem vierten Platz praktisch ohne Titelchancen.

Scolari hatte erst im Sommer des vergangenen Jahres seinen Vorgänger Avram Grant abgelöst. Er sollte Chelsea wieder ganz nach oben führen, daraus aber wurde nichts. Der Verein begründetet die Trennung indes kurz und knapp: "Die Ergebnisse und die Leistung der Mannschaft schienen in einem Schlüsselmoment der Saison immer weiter nachzulassen." Trotzdem sei man traurig, dass die Beziehung so schnell wieder zu Ende gegangen sei, hieß es weiter.

Nun stellt sich natürlich die große Frage, wer Nachfolger von Luis Felipe Scolari bei Chelsea London wird. Bis auf weiteres übernahm erst einmal Co-Trainer Ray Wilkins die Betreuung des Teams, dies wird aber sicherlich nur eine Übergangslösung sein. Denn schon kursieren laut Sportal.de erste Gerüchte: Ein Name, der bereits im Sommer heiß gehandelt wurde, lautet Guus Hiddink, der Trainer der russischen Nationalmannschaft. Allerdings scheint sich Chelsea auch jetzt wieder einen Korb abzuholen, Hiddink will wohl erst die WM 2010 spielen.

Zweiter möglicher Kandidat ist Hiddinks Landsmann Frank Rijkaard, der zuletzt beim FC Barcelona unter Vertrag stand. Dieser ließ über seinen Agenten verlauten, er würde gerne in der Premiere League arbeiten und wäre offen für jedes Angebot. Auch denkbar ist indes eine Rückholaktion des Vorgängers – Avram Grant. Dieser hatte Chelsea immerhin im vergangenen Jahr ins Finale der Champions League geführt, ist aber wegen seiner ruhigen Art eher unbeliebt bei den Fans. Nach der Kündigung Scolaris wird es wohl noch ein bisschen dauern, bis Ballack und Chelsea einen neuen Trainer gefunden haben.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017