Excite

Jetzt ist es amtlich – Robben kommt zum FC Bayern

Was für ein Transferhammer zum Ende des Monats – nachdem es am Donnerstag kurz als Gerücht durch die Medienlandschaft geisterte, sichert sich der FC Bayern tatsächlich die Dienste von Arjen Robben. Der niederländische Nationalspieler wechselt mit sofortiger Wirkung für eine Ablösesumme von 24 Millionen Euro zum deutschen Rekordmeister.

Noch am späten Donnerstagabend landete Robben gemeinsam mit Bayern Sportdirektor Christian Nerlinger in München, wird am heutigen Freitag einigen medizinischen Tests unterzogen. Klappt alles reibungslos, könnte der Niederländer sogar schon am Wochenende beim Topspiel gegen Meister Wolfsburg zum Einsatz kommen.

Zwar ist der Vertrag noch nicht unterschrieben, geplant ist aber laut Informationen von Bild.de ein Kontrakt bis 2013. Und auch Arjen Robben selbst zeigte sich überglücklich: 'Die beste Wahl für mich. Bayern hat mich wissen lassen, dass ich dort mehr als willkommen bin', sagte der Niederländer bei seiner Ankunft.

Nun stellt sich natürlich die Frage, ob der Transfer möglicherweise an ein Gegengeschäft mit Ribéry geknüpft sein könnte. Uli Hoeneß aber erklärte: 'Der Transfer war an keine Bedingungen geknüpft. Wir wollten Ribéry nie gegen Robben tauschen. Er war schon immer unser Wunschspieler. Er ist einer der besten Mittelfeldspieler der Welt.' Nun also kann es bei Bayern mit Robben richtig losgehen...

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017