Excite

Horror-Foul: Matias Concha bricht sich Bein

Horror-Foul in der zweiten Bundesliga: Der schwedische Abwehrspieler Matias Concha vom VfL Bochum bewegt sich in Richung Ball, wird aber überhart von Berlins Macchambes Younga-Mouhani angegangen. Younga-Mouhani steigt Concha auf Schien- und Wadenbein, wodurch es sofort zum Bruch beider Knochen kommt. Bochum wird mindestens vier Monate auf den 30-Jährigen verzichten müssen, Matias Concha wurde nach dem Beinbruch sofort im Berliner Unfallkrankenhaus operiert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019