Excite

Hannover und Schalke mit Siegen in Europa League - Comeback von Stevens

Nach jeweils zwei sehr müden torlosen Unentschieden am ersten Spieltag der Europa League konnten Schalke und Hannover nun wichtige Siege feiern. Im Mittelpunkt stand dabei natürlich das Comeback von Trainerlegende Huub Stevens, der beim 3:1 Sieg seiner Königsblauen zwar wahrlich nicht mit allem zufrieden sein konnte, trotzdem aber einen großen Sieg feiern durfte. Nach vier Punkten aus zwei Spielen sind die Gelsenkirchener nun auf einem guten Weg, die Gruppenphase erfolgreich zu meistern.

Eigentlich lief für den FC Schalke von Beginn an alles optimal gegen Maccabi Haifa. Schon nach acht Minuten hatte Christian Fuchs seinen Klub mit einer schönen Aktion in Führung gebracht, doch dies gab dem Revierverein keine Ruhe - in der 35. Minute musste man den überraschenden Ausgleich hinnehmen. Und auch in Hälfte zwei taten sich die Schalker zunehmend schwerer, doch glücklicherweise besorgte wiederum Fuchs mit einem großartigen Freistoß das erlösende 2:1. Zehn Minuten vor Schluss besorgte dann der eingewechselte Jurado den letztlich verdienten 3:1 Endstand.

Alles in allem also ein perfekter Einstand für den knorrigen niederländischen Fußballtrainer, der nun dafür sorgen soll, die Schalker wieder ganz nach oben zu führen. Davon träumt man sicherlich auch auf Seiten der Hannoveraner, und in der Europa League scheint es derzeit gut zu laufen für die Niedersachen. Und eigentlich hätte es auch beim ukrainischen Verein Worskla Poltawa ein ruhiger Abend werden können, doch das Team von Trainer Mirko Slomka machte sich selbst das Leben schwer.

In der ersten Halbzeit war die Überlegenheit von Hannover 96 in allen Bereichen nicht zu übersehen. Die Tore von Abdellaoue in der 32. Minute und von Christian Pander in der 44. Minute hatten für die beruhigende Führung gesorgt, doch aus dem Nichts fiel kurz nach der Pause der völlig überraschende Anschlusstreffer und Hannover geriet ins Schwimmen. Bis zum Schlusspfiff mussten unzählige Großchancen der Hausherren abgewehrt werden, nur mit Mühe konnte 96 am Ende den wichtigen Sieg in der Europa League verteidigen.


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020