Excite

Michael Schumacher verlässt Mercedes?

Eigentlich ist nichts so wirklich klar, aber durchdacht wird alles: Die Gerüchteküche kocht und immer wieder brodeln Ideen hervor, dass Schumacher Mercedes verlassen muss, wenn das Team sich für Hamilton entscheidet. Der wiederum, so die Gerüchte, nicht bei McLaren bleiben will oder wird, weil diese seine Gehaltsforderungen nicht erfüllen, hingegen sogar kürzen wollen. Und Mercedes soll die Gage so zahlen wollen, aber eben nicht mehr an Schumacher. Und dann gibt es wiederum die Aussage, Mercedes selbst habe wenig damit zu tun, denn Schumachers Vertrag sichere ihm das alleinige Kündigungsrecht für 2013 bzw 2014 zu.

So wirklich auflösen lassen sich all diese Gerüchte auch nicht, denn keiner der Beteiligten spricht.

Der erfahrene Schumacher weist Reporter einfach lächelnd ab und kommentiert die Situation überhaupt nicht.

Der Kommentar seines Teamkollegen Nico Rosberg wirkt dagegen fast quengelig: Er wisse genauso wenig wie alle anderen darüber, mit wem er 2013 fahren wird. Schön kann das auch nicht sein, in dieser Ungewissheit für das nächste Jahr zu trainieren.

Zuletzt bliebe also noch Hamilton, um den Wechselkandidaten selbst zu fragen, aber auch er weist Journalisten ab und verweist lakonisch darauf, dass die Zeit zum Fragenstellen besser genutzt werden sollte, als die Spekulationen immer wieder anzusprechen.

Also gibt es keine neuen Informationen vor Oktober?

Nun, das hält zumindest niemanden davon ab, zu spekulieren. Denn nicht nur für diese Berühmtheiten geht es um einiges, auch viele andere Fahrer haben noch keine Zusage für die nächste Saison. Stattdessen wirkt geraten, wer bleiben darf und gehen muss und wer sich einen neuen Arbeitgeber suchen sollte.

Auch hier wird gepokert und verhandelt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021