Excite

Fußball-WM 2014 startet mit Eröffnung in Sao Paolo

Mit der WM 2014 in Brasilien kehrt die Fußball Weltmeisterschaft zurück in eines der Mutterländer des Fußballs – nun entschied das Organisations-Komitee, dass die Eröffnung der Großveranstaltung in Sao Paolo stattfinden wird. Am Montag hatte es ein abschließendes Treffen aller Beteiligten gegeben, nun endlich herrscht Klarheit.

Die Entscheidung für die Eröffnung trafen gemeinsam Ricardo Teixeira, Präsident des brasilianischen Fußball Verbandes CBF, sowie der Gouverneur Sao Paolos Alberto Goldmann und Bürgermeister Gilberto Kassab. Mit Sao Paolo also scheint die Eröffnungs-Stadt für die WM 2014 nun fest zu stehen, die Fußballfans können sich auf einen rauschenden Auftakt und auf eine sicher unvergessliche Weltmeisterschaft freuen.

Entschieden ist indes noch nicht, in welchem Stadion die Eröffnung stattfinden wird – denn gerade erst wurde die größte Arena der Stadt, das Morumbi-Stadion, aus der Wahl heraus genommen. Geplant dürfte also wahrscheinlich ein Neubau für den Club Corinthians sein, dieses müsste aber natürlich die Mindestanforderungen der FIFA von 65.000 Plätzen erfüllen. Die Welt freut sich in jedem Fall auf eine Eröffnung der WM 2014 in Sao Paolo.

Quelle: Sport1.de
Bild: Gnew Pics(Flickr), YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019