Excite

Fußballdeutschland diskutiert über Kuranyi – begnadigt ihn Löw?

Spätestens nach dem sensationellen Doppelpack von Kevin Kuranyi im Spitzenspiel gegen Bayer Leverkusen in der Bundesliga, bei dem der FC Schalke mit 2:0 gewinnen konnte, diskutiert ganz Fußball-Deutschland über die mögliche Rückkehr des Stürmers in die Nationalmannschaft. Kuranyi ist derzeit in der Form seines Lebens und führt mit 17 Treffern die Torjägerliste an.

Doch DFB-Coach Joachim Löw bleibt weiterhin hart, will die Verbannung Kuranyis aus der Nationalmannschaft allem Anschein nach nicht rückgängig machen. Am 11. Oktober 2008 hatte es sich der Schalker mit Löw verspielt – bei einem Länderspiel gegen Russland verließ Kuranyi das Stadion zur Halbzeitpause. Nicht im Kader war er sauer über die Entscheidung des Trainers und haute Wut entbrannt ab.

Daraufhin fackelte Löw nicht lange und schmiss Kuranyi ein für alle Mal aus der DFB-Auswahl – in den vergangenen Wochen und Monaten hatte Löw dann diese Entscheidung ein ums andere Mal erneuert. Aber nun wächst der Druck auf den Trainer, denn Kuranyi ist stärker denn je und spricht offen davon, sich eine Rückkehr in die Nationalmannschaft zu wünschen.

Erschwerend hinzu kommt die Krise der anderen Stürmer – Klose bei Bayern und Podolski in Köln sind meilenweit von einer guten Form entfernt, zusammen erzielten sie gerade einmal 4 Tore. Bleiben also nur Kießling und Gomez, die beide zuletzt mit Verletzungen längere Zeit ausfielen. Aber noch kommt allem Anschein nach noch keine Bewegung in den Fall Kuranyi, Löw ließ sich noch keinerlei Stellungnahme entlocken.

Prominente Fürsprecher aber fanden sich in den vergangenen Tagen genug, so sprach Kaiser Franz Beckenbauer in der Bild-Zeitung klare Worte und verlangte, dass Kuranyi zur WM 2010 mitgenommen werden müsse. Ein anderer – Bastian Schweinsteiger – allerdings glaubt nicht an diese Möglichkeit, in einem Interview erklärte er, er glaube nicht, dass Löw seine Entscheidung rückgängig machen könnte. Dass Thema Löw-Kuranyi dürfte also in den nächsten Wochen noch ein spannendes bleiben...

Bild: YouTube 1 und 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021