Excite

French Open: Julia Görges ist raus

Für Julia Görges ist der Traum von der Achtelfinalteilnahme bei den French Open 2011 ausgeträumt, denn die deutsche Tennisspielerin verlor in der dritten Runde gegen die Französin Marion Bartoli. Damit ist Andrea Petkovic die einzig verbliebene Deutsche im Wettbewerb.

Über zwei Stunden droschen sich Görges und Bartoli die Bälle über das Netz. In dem ausgeglichenen Match konnte sich die 22-jährige Deutsche den ersten Satz sichern. Nach einem furiosen Start gewann Julia Görges den ersten Durchgang mit 6:3. Danach steigerte sich Bartoli aber.

Die Weltranglisten-Elfte aus Frankreich spielte im zweiten Satz konstant, während Görges ihren Rhythmus verlor. Mit 2:6 verlor sie den Durchgang, es ging in den dritten Satz. Dort zog Bartoli auf 5:1 davon. Doch die Weltranglisten-18. aus Deutschland konnte noch bis 4:5 verkürzen. Im ihrem nächsten Aufschlagspiel machte Marion Bartoli den Sieg dann aber klar.

Nun ist Andrea Petkovic die einzige deutsche Tennisspielerin, die noch bei den French Open im Wettbewerb ist. Am Samstag spielt sie gegen die Australierin Jarmila Gajdosova um den Einzug ins Achtelfinale. Bei den Herren ist noch Michael Berrer dabei. Er muss in er dritten Runde gegen Andy Murray aus Großbritannien antreten.

Bild: Wikipedia, French Open

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021