Excite

Formel 1: Doppelsieg für Ferrari

In Barhain gewann Massa vor Räikkönen, in Barcelona war es umgekehrt.

Es war fast eine einsame Fahrt für Kimi Räikkönnen, er startete als erster und kam als erster ins Ziel. Dicht hinter ihm sein Teampartner Felipe Massa, so dass das Team Ferrari zum zweiten Mal einen Doppelsieg verbuchen konnte.

Bei McLaren-Mercedes konnte sich niemand über den dritten Platz von Lewis Hamilton so richtig freuen: Teamkollege Heikki Kovalainen krachte in der 22. Runde ungebremst mit mehr als 200 km/h in die Reifenstapel. Der Finne war zwar hernach bei Bewusstsein und erste Untersuchungen im Streckenhospital hatten keine sichtbaren Verletzungen ergeben, allerdings wurde er zur Sicherheit mit dem Rettungshubschrauber nach Barcelona geflogen.

Pech hatte auch der Mönchengladbacher Nick Heidfelds. Er wurde wegen einer unglücklichen 10-Sekunden-Strafe Neunter, ging zum ersten Mal in dieser Saison leer aus und fiel in der Fahrerwertung vom zweiten auf den fünften Platz zurück.

Das Rennergebnis:

PlatzFahrerTeamZeit
1. K. RäikkönenFerrari 1:38:19,051
2.F. MassaFerrari + 3,228
3. L. Hamilton McLaren-Mercedes + 4,187
4. R. Kubica BMW-Sauber F1 Team + 5,654
5. M. Webber Red Bull Racing + 35,938
6. J. Button Honda Racing F1 Team + 53,010
7. K. Nakajima Williams F1-Team + 58,244
8. J. Trulli Toyota + 59,435
9. N. Heidfeld BMW-Sauber F1 Team + 1:03,037
10. G. Fisichella Force India 1 Runde zurück
11. T. Glock Toyota 1 Runde zurück
12.D. Coulthard Red Bull Racing 1 Runde zurück
13. T. Sato Super-Aguri 1 Runde zurück
14. N. Rosberg Williams F1-Team Motorschaden, 42. Runde
15. F. Alonso Renault Defekt, 35.Runde
16. R. Barrichello Honda Racing F1 Team Defekt, 34.Runde
17. H. Kovalainen McLaren-Mercedes Unfall, 22. Runde
18. A. Davidson Super-Aguri Defekt, 9.Runde
19. Bourdais Scuderia Toro Rosso Unfall, 8. Runde
20. N. Piquet jr. Renault Unfall, 8. Runde
21. S. Vettel Scuderia Toro Rosso Unfall, 1. Runde
22. A. Sutil Force India Unfall, 1. Runde



Die Fahrerwertung:

1. Kimi Räikkönen 29
2. Lewis Hamilton 20
3. Robert Kubica 19
4. Felipe Massa 18
5. Nick Heidfeld 16
6. Heikki Kovalainen 14
7. Jarno Trulli 9
8. Mark Webber 8
9. Nico Rosberg 7
10. Fernando Alonso 6
11. Kazuki Nakajima 5
12. Jenson Button 3
13. Sébastien Bourdais 2
14. Rubens Barrichello 0
14. David Coulthard 0
14. Anthony Davidson 0
14. Giancarlo Fisichella 0
14. Timo Glock 0
14. Nelson jr. Piquet 0
14. Takuma Sato 0
14. Adrian Sutil 0
14. Sebastian Vettel 0



Die Teamwertung:

1. Ferrari 47
2. BMW-Sauber F1 Team 35
3. McLaren-Mercedes 34
4. Williams F1-Team 12
5. Toyota 9
6.Red Bull Racing 8
7. Renault 6
8. Honda Racing F1 Team 3
9. Scuderia Toro Rosso 2
10. Force India 0
10. Super-Aguri 0



Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017