Excite

FC Bayern - Historische 4:0 Pleite beim FC Barcelona in Champions League

Ganz ganz schwere Zeiten beim großen FC Bayern – nachdem die Münchner am vergangenen Wochenende bereits mit 1:5 gegen den VfL Wolfsburg untergegangen waren, setzte es auch eine gnaden- und chancenlose Niederlage gegen den FC Barcelona in der Champions League. Ohne jeden Hauch einer Chance lag der FC Bayern bereits zur Pause mit 0:4 hinten, und durfte nur durch die Gnade der Katalanen auch mit diesem Ergebnis die Heimreise antreten.

Vor satten 96.000 Zuschauern in Barcelona hieß es bereits nach acht Minuten 1:0 durch Superstar Messi – das Schicksal nahm seinen Lauf. Trainer Jürgen Klinsmann, der von den Medien bereits aus dem Verein geschrieben wird, sprach hinterher von der "größten Pleite seiner Karriere". Die weiteren Tore ließen nicht lange auf sich warten, Eto´o in der 13. Minute, wieder Messi in der 38. und schließlich Henry in der 43. Spielminute machten alles klar für den FC Barcelona.

Lange Gesichter auf der Bayernbank, unfassbares Staunen bei den Spielern und Verantwortlichen des FC Bayern. So deutlich hatte man sich die Übermacht des FC Barcelona dann doch nicht vorgestellt. "Uns wurden in allen Bereichen die Grenzen aufgezeigt. Barcelona setzt den Maßstab in der Champions League. Das schmerzt. Jeder ist tief enttäuscht", sagte Klinsmann. Und auch in der zweiten Hälfte wurde es nicht viel besser, zwar stand Bayern etwas sicherer in der Abwehr, dies lag aber wohl eher daran, dass sich bei Barcelona wohl keiner mehr verletzten wollte.

Auf eine einzige Chance brachte es der FC Bayern München im zweiten Durchgang, und diese vereitelte noch Barcas Kapitän Puyol vorbildlich. "Die Champions League hat sich erledigt. Jetzt haben wir keine andere Möglichkeit mehr, als alles zu geben, dass wir Meister werden", gibt sich der Trainer aus München kämpferisch. In der Bundesliga muss man nun gegen Eintracht Frankfurt für Rehabilitierung sorgen. Nach dieser Pleite gegen Barcelona in der Champions League aber scheint der Trainerstuhl in der Tat zu wackeln.

Quelle: Kicker.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017