Excite

EM 2012 Orakel: Nach Krake Paul kommt ein ganzer Zoo

Erinnert ihr euch noch an die Orakel-Krake-Paul, die während der WM 2010 alle Ergebnisse voraussagte? Nun, nach dem Tod von Krake Paul, muss zur jetzigen EM 2012 natürlich ein neues Orakel her und da gibt es verschiedene Anwärter, ehrlich gesagt, haben wir gleich einen halben Zoo: Vom Elefanten bis hin zur Schildkröte ist alles mit dabei. Wir stellen euch hier die EM 2012 Orakel vor!

Polen hat einen Elefanten als Orakel. Und nach der Elefantendame Citta (33), hat Polen das EM-Auftaktspiel gegen Griechenland schon gewonnen. Citta wird vor jedem Spiel im Krakauer Zoo zwischen zwei Früchten wählen, die natürlich jeweils für eine Mannschaft stehen. Diesmal hat sie die Frucht gefressen, die für Polen stand. Es wird sich zeigen, ob das Orakel Recht behält. Das Spiel Polen - Griechenland findet heute um 18 Uhr in Warschau statt.

Die Ukraine hat sich das Schwein Funtik zum Orakel gemacht. An jedem Spieltag werden dem 380-Kilo-Eber zwei Futterteller serviert, die jeweils mit einer Teamfahne dekoriert sind. Für den auserkorenen Teller wird also ein Sieg prophezeit.

In Bayern haben wir die Kuh Yvonne und die Mini-Bulldogge Xaver stehen. Doppelt hält eben besser! Radiosender Bayern 3 stellt der Kuh Yvonne zwei Tröge mit Kraftfutter hin, jeweils gekennzeichnet mit den Nationalflaggen der gegeneinander antretenden Länder. Übrigens hat Kuh Yvonne heute Morgen bereits zwei Tröge hingestellt bekommen, um die Samstag-Partie 'Deutschland-Portugal' (20:45) zu orakeln. Sie fraß aus dem portugiesischem Trog...

Hier haben wir den Spielplan zur EM 2012

Radiosender Bayern 1 testet heute den dreijährigen Rüde Xaver. Auch er soll die Partie 'Deutschland-Portugal' voraussagen, allerdings wissen wir jetzt schon, dass er für Deutschland tippen wird: Im deutschen Tor warten Weißwürste auf ihn – im portugiesischen eine Flasche Rotwein :-)

In Rosenheim haben wir Krake Rosi, die ein besonders schweres Erbe antritt. Immerhin soll sie bereits zwei von drei Fußballspielen richtig getippt haben.

In Hannover tippt Papagei Lorenzo. Der Gelbbrust-Ara des Hannoveraner Zoos arbeitet mit einem Mini-Fußball. Vor ihm wird ein Spielfeld mit drei Fächern aufgebaut. In eines von ihnen muss er den Ball ablegen. Zwei Fächer stehen je für eine Mannschaft, das dritte Fach bedeutet unentschieden. Heute trifft Lorenzo seine erste Entscheidung.

Auf Usedom sollen Möwen die Spielergebnisse vorhersagen. Die Inselbewohner stecken Nationalflaggen der beiden Teams in den Sand, davor werden Brötchen hingelegt. Das Land, dessen Brötchen als Erstes von den Möwen angeflogen und verspeist wird, gewinnt. Für das heutige Eröffnungsspiel wurde auf Polen getippt. Passt schonmal mit dem Elefantentipp überein!

Und zum Schluss haben wir Schildkröte Schröte, die für die "Welt Gruppe" alle Deutschlandspiele tippen wird. Pappfiguren der Fußballspieler (in diesem Fall Schweinsteiger und Ronaldo) werden aufgestellt und Schröte haut die eine oder andere Figur um. Für Samstag ließ sie Ronaldo zu Boden fallen, d.h. Deutschland gewinnt! Schröte und Kuh Yvonne sind sich also noch nicht einig.

Dann hoffen wir doch mal, dass die EM 2012 Orakel auch ihren Spaß bei der Sache haben, in keinem Kochtopf landen und noch viele weitere EMs und WMs orakeln werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014