Excite

EM 2012: Nackte Aktivistin versucht EM-Pokal zu stehlen

  • Femen/Google+

Am Samstag stand in Kiew die silberne EM-2012-Trophäe und konnte - unter hohen Sicherheitsmaßnahmen - von Touristen und Fans fotografiert werden. Hierbei gelang es auch der 23-jährigen Yulia Kovpachik sich dem EM-Pokal zu nähern.

Allerdings wollte die Femen-Aktivistin kein reines Erinnerungsfoto mit dem Pokal. Als sie sich neben den Pokal in Pose stellt, zieht sie ihr rotes Shirt runter, woraufhin nicht nur ihr blanker Busen gelüftet wurde, sondern auch die Aufschrift 'Fuck Euro 2012'. Sie versucht noch den Pokal mit sich zu ziehen, doch die junge Frau wird umgehend von den Sicherheitsbeamten zu Boden geworfen und mit einem Tuch bedeckt. Man geht davon aus, dass die Beamten über mögliche Proteste informiert wurden.

Das ist die erste Nackt-Protest-Aktion der Femen-Aktivistinnen im Bezug zur EM 2012. Man kann sich darauf gefasst machen, dass weitere Aktionen folgen werden. Denn nach Ansicht der Femen-Aktivistinnen wird die EM 2012 in Polen und der Ukraine als Magnet für Sex-Touristen dienen und gegen die Ausbeutung von Frauen während der Fußball-Europameisterschaft wollen diese Damen nackt protestieren.

Hier die Videos der Femen Aktivistin die blank zieht

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022