Excite

Eine Million Likes bis ins Wembley Stadion

Als Fußballfan hat man es schon nicht leicht, wenn man weit weg von seinem Lieblingsverein auf einem anderen Kontinent lebt. Der Brite David Bowers kann ein Lied davon singen. Er stammt aus Bradford und ist glühender Anhänger des Viertligisten Bradford City. Und dieser Verein hat jetzt eine Riesensensation geschafft.

Im Halbfinale des Ligapokals trat Bradford gegen den Premier League-Verein Aston Villa an. Und der haushohe Favorit schaffte es nicht, den klaren Außenseiter aus dem Wettbewerb zu werfen. Das Hinspiel gewann Bradford City mit 3:1, im Rückspiel reichte eine 1:2-Niederlage, um weiterzukommen.

Nun steht im Februar das Finale im Londoner Wembley Stadion an. Und David Bowers ist in der Zwickmühle. Er wohnt nämlich in Australien, würde aber gerne dabei sein, wenn sein Verein zu diesem historischen Spiel antritt. Aber er muss dafür noch seine Frau überreden. Die beiden schlossen einen Pakt ab: Wenn Bowers eine Million Likes für sein Foto auf Facebook bekommt, dann darf er nach London reisen.

Auf dem Foto ist er mit einem Bradford City-Schal um den Hals zu sehen und einem großen Schild in der Hand, auf dem steht: Meine Frau sagt, wenn ich eine eine Million Likes bekomme, dann darf ich nach London reisen, um Bradford City zu sehen (Ich lebe in Australien).

Der in Melbourne lebende Brite schickte dieses Foto an die Facebook-Seite von Bradford City. Dort wurde es veröffentlicht und seitdem ist die Aktion ins Rollen gekommen. Fast 400.000 Menschen haben das Bild schon geliket, es wurde über 30.000 Mal geteilt. Mit dem Radiosender Nova 100,3 FM machte er bereits ein Interview.

Bowers bekam schon viele Kommentare, dass er sich das Geld lieber sparen solle, weil Bradford City sowieso keine Chance habe, gegen den Gegner im Finale. Der Premier League-Verein Swansea City setzte sich im anderen Halbfinale etwas überraschend gegen den FC Chelsea durch und ist klarer Favorit im Endspiel. Aber das ist dem Bradford City-Fan egal. Er schreibt, dass er dabei sein möchte bei diesem historischen Ereignis, egal, ob er dort einen Sieg oder eine Niederlage sehen wird. Noch fehlen Bowers eine Menge Likes. Wir sind gespannt, ob er es noch rechtzeitig bis zum 24. Februar schafft. An diesem Tag steigt das große Spiel im Wembley Stadion in London.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017