Excite

Diego Transfer zum VfL Wolfsburg nun doch überraschend perfekt!

Nun also doch – der Brasilianer Diego nach einhelliger Meinung sämtlicher Sportmedien mit sofortiger Wirkung von Juventus Turin zum VfL Wolfsburg. Es existieren bereits erste Fotos des Superstars, die ihn bei der Ankunft zum sportlichen Check zeigen, noch am heutigen Tage soll der lukrative Vertrag unterzeichnet werden, danach geht es sofort zum ersten Training mit der Mannschaft.

Obwohl in der vergangenen Woche der Transfer schon für endgültig gescheitert erklärt wurde, ging jetzt alles auf einmal ganz schnell. Manager Dieter Hoeneß hatte wohl in einem letzten Versuch, die gebotene Ablösesumme auf 20 Millionen Euro erhöht. Da lenkte Turin endlich ein, mit dem Spieler war man sich schließlich schon seit mehreren Wochen über den Wechsel einig.

Mit dem neuen Vertrag gehört Diego nun auch in der Bundesliga zu den Großverdienern – bei den Niedersachsen erhält der Brasilianer einen Vertrag über vier Jahre, pro Jahr dürfte er sechs Millionen Euro verdienen. Nun erwartet man sich von dem Ballkünstler natürlich einiges, mindest so groß auftrumpfen wie in seinen Jahren bei Werder Bremen soll er.

Stellt sich nun bloß die Frage, was mit dem anderen Spielmacher im Team Zvejzdan Misimovic wird – für beide dürfte in der Mannschaft kein Platz sein. Nach dem perfekten Transfer von Superstar Diego zum VfL Wolfsburg, könnte nun also doch noch einmal der Weg frei geworden sein für einen Wechsel des Bosniers zu seinem ehemaligen Mentor Felix Magath.

Quelle: Sport1.de
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019