Excite

Die Fußball-Welt ist empört über die Austragung der WM in Katar

Es war der absolute Supergau am gestrigen Donnerstag – bei der offiziellen Bekanntgabe der Austragungsorte der Fußball Weltmeisterschaften 2018 und 2022 präsentierte FIFA-Präsident Sepp Blatter neben Russland auch den Wüstenstaat Katar. Allenthalben herrscht große Empörung über die Entscheidung, der Vorwurf lautet nicht weniger, als dass Blatter die Seele des Fußball verkauft habe.

Denn anders als in Ländern wie Brasilien, Deutschland oder auch zuletzt in Südafrika, gilt Katar nicht gerade als Ort der großen Fußballbegeisterung. Im vierten Wahlgang setzte sich der streng monarchisch-muslimische Staat deutlich mit 14:8 gegen die USA durch. Daraufhin meldete sich sogar US-Präsident Barack Obama zu Wort und erklärte die Entscheidung für 'sehr merkwürdig'.

Und besonders unter Fußballfans ist die Enttäuschung und Ernüchterung groß, zu offensichtlich ist es einfach, dass die WM ausschließlich anhand finanzieller Maßstäbe vergeben wurde. Katar ist gerade einmal halb so groß wie Hessen, die zwölf neu zu bauenden Stadien liegen nur 30 Kilometer von einander entfernt, und wenn im Jahr 2022 im Juni und Juli die Weltmeisterschaft ausgetragen wird, herrschen bis zu 50 Grad Lufttemperatur.

Fußballtradition wird man vergeblich suchen müssen, und das sieht auch DFB-Manager Oliver Bierhoff so. Nach der Abstimmung erklärte er: 'Ich finde natürlich generell die Stimmung im Land, wo die WM stattfindet, auch sehr wichtig. Insofern betrachte ich Katar nicht als optimale Lösung.' Etwas leichter tun sich die Fußballfans da schon mit der Entscheidung für Russland in 2018, auch wenn auf Seiten von England und Spanien die Enttäuschung groß ist.

Mit viel Aufwand und mit Superstar David Beckham hatte die englische Delegation für den Zuschlag geworben, es war klar, dass 2018 wieder ein europäisches Land die WM austragen wurde. Zwar wird nicht allen die Entscheidung für Russland gefallen, dennoch aber dürfte dort bei weitem mehr und bessere Stimmung aufkommen, als bei der WM 2022 in Katar...

Quelle: Spiegel.de
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019