Excite

Bayern München nicht zu bremsen

Jetzt ist Bayern München wieder nicht mehr zu bremsen und steuert mit einer Effizienz auf den immer nächsten Sieg zu, die fast schon beängstigend ist.

Es lief nicht so gut in den letzten beiden Jahren, es lief gut, ja, aber nicht so gut, wie man es gewöhnt war. Plötzlich musste der FC Bayern, der doch immer scheinbar mühelos Erfolge feierte und fast schon außer Konkurrenz lief, eben diese Konkurrenz doch wahrnehmen und beachten.

Man verlor mal, man spielte unentschieden, man stolperte über den eigenen Übermut und andere Vereine nutzten die Gelegenheit und die Gunst der Stunde und dann gab es plötzlich andere Meister als FC Bayern München.

5 Siege in 5 Spielen

Aber jetzt ist er wieder da, der ewige Gewinner. So scheint es zumindest 5 Siege in 5 Spielen, ein Torverhältnis von 17:2 - was sollen die Bayern sich noch wünschen? Dieses mal auf dem Boden bleiben, das zumindest wird nach außen hin kommuniziert und auch den Fans ein bisschen eingeschärft. Die Überheblichkeit und Selbstsicherheit, wegen der die Bayern häufig strauchelten, muss raus aus dem Spiel. Und mit dieser Devise scheint es dann jetzt auch zu klappen. Am Wochenende siegte Bayern wieder. Wie davor, und davor, und davor, und davor. Der nächstbeste Verein, Frankfurt, muss sich mit "nur" 4 Siegen zufrieden geben und vor dem Überflieger Bayern München wirkt dieses fast schon sensationelle Ergebnis jetzt auch nur noch wie ein Erfolg zweiter Klasse. Denn die Bayern sind wieder auf der Erfolgsschiene.

Und dann gilt ja noch: Während des Oktoberfestes wird sowieso nicht verloren, altbekannt in München.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020