Excite

DFB ermittelt wegen Beleidigung und Rassismus gegen Franz und Bancé

Es war das hitzigste Spiel in der Fußball Bundesliga am vergangenen Wochenende – das Derby Eintracht Frankfurt gegen Mainz 05. Am Ende siegten die Frankfurter etwas glücklich mit 2:0, das Spiel hätte auch anders ausgehen können, alles wurde geboten, es ging hin und her. Und besonders ein Duell erregte die Gemüter auf dem Platz und auf den Rängen: Bad-Boy Maik Franz gegen Aristide Bancé!

Von Beginn an lieferten sich die beiden einen Kleinkrieg auf dem Platz, kämpften gleichermaßen mit harten Bandagen und eng an der Grenze zum Verbotenen. Einmal wurde Bancé von Franz an der Seitenlinie gegen eine Bande geschupst, anschließend bewarfen ihn die Eintracht-Fans noch mit Bierbechern. Dass Franz in der 29. Minute auch noch das 1:0 für seine Mannschaft schoss, gab Bancé sicherlich den Rest.

Während des Spiels dann zahlreiche Rangeleien, und nach Schlusspfiff dann die eindeutige Geste von Bancé Richtung Franz, als dieser ihm klar und deutlich den Mittelfinger zeigte. Sofort kündigte der DFB nach dem Spiel an, wegen des Stinkefingers zu ermitteln – neben einem vereinsinternen Bußgeld droht dem Mainzer auch noch eine nachträgliche Sperre für die Bundesliga. Sein Verein aber zeigte neben klarer Kritik auch Verständnis für das Verhalten von Bancé.

Dieser erklärte sich unter der Woche noch einmal ausführlich, er sei von Maik Franz rassistisch beleidigt worden: 'Franz hat meine Eltern beleidigt und mich einen dreckigen Neger genannt.' Und genau diese Aussagen nimmt der DFB nun zum Anlass, auch diesen Rassismus-Vorwürfen nachzugehen. Franz selbst aber erklärte umgehend: 'Es ist unter aller Sau, dass er so was behauptet. Das zeigt seinen Charakter. Er hat Bockmist gebaut und will nun davon ablenken.'

Der DFB aber ermittelt nun gegen beide – sollten sich die Anschuldigungen bewahrheiten, droht auch Franz eine empfindliche Strafe. Am heutigen Dienstag sind nun beide Spieler nach einander vor den DFB-Kontrollausschuss geladen – danach wird nach Informationen von Sport1.de über weitere Konsequenzen beraten. Gut möglich, dass das hitzige Derby für beide Clubs noch ein längeres Nachspiel haben wird...

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017