Excite

Der FC Bayern schnappt sich Super-Talent Takashi Usami aus Japan

Beim FC Bayern München möchte man neben den ganz großen Namen nun wohl auch langfristig und perspektivisch planen - mit dem gerade einmal 19-jährigen Japaner Takashi Usami holt man nun das vielleicht größte Talent des dortigen Fußballs. Für ein Jahr wird der dribbelstarke Offensivspieler von seinem bisherigen Club Gamba Osaka ausgeliehen, dann muss sich entscheiden, ob er sich in dem Star-Ensemble der Münchener durchsetzen kann.

Der Plan ist klar: das große Talent soll von den Superstars Franck Ribéry und Arjen Robben lernen und gewissermaßen 'ausgebildet' werden und eines Tages dann ihren Platz einnehmen. Takashi Usami selbst konnte den Wechsel noch gar nicht richtig glaube, kurz nach der Bekanntgabe erklärte er: 'So eine Chance bekommt man nicht jeden Tag. Das ist eine große Herausforderung.'

Bei Bayern hofft man offensichtlich darauf, mit Usami einen ähnlichen Fang gemacht zu haben wie Meister Borussia Dortmund in der vergangenen Saison mit Shinji Kagawa. Der kleine Japaner entwickelte sich vom absoluten Schnäppchen zu einem der überragenden Spieler der Saison, und auch Stuttgart und Wolfsburg hatten in der letzten Spielzeit mit Erfolg Japaner verpflichtet. Takashi Usami könnte für Bayern und die Bundesliga eine echte Bereicherung werden.

Quelle: N-tv.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021