Excite

Champions League: Real Madrid gegen BVB im Livestream (Rückspiel 30. April)

In der letzten Woche konnten sich BVB-Fans freuen, denn das Hinspiel im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid wurde live im ZDF übertragen. Diese Woche sind jedoch die Bayern im Free-TV dran. Deswegen müssen sich Fans von Borussia Dortmund eine andere Möglichkeit suchen, um das Spiel am 30. April sehen zu können.

Am einfachsten wäre es sicherlich, jemanden zu kennen, der ein Sky Sportabo hat. Es gibt aber auch viele Kneipen und Sportsbars, die das Spiel live übertragen. In geselliger Runde zusammen schauen, macht Spaß. Und es ist nicht unwahrscheinlich, dass hinterher gefeiert werden darf. Immerhin hat der BVB das Hinspiel mit 4:1 gewonnen.

Es gibt aber auch immer noch die Möglichkeit, per Livestream im Internet das Rückspiel zwischen Real Madrid und dem BVB zu schauen. Doch dabei ist immer Vorsicht geboten. Nicht alle Streams sind legal und deswegen bewegt man sich damit immer auf rechtlich unsicherem Boden.

Die bekanntesten Anbieter von Livestreams sind sicher myp2p oder livetv.ru. Man könnte aber auch mal schauen, ob man in der Vielzahl an Sportsendern auf filmon.com einen Sender findet, der Real Madrid gegen Borussia Dortmund zeigt. Ansonsten bleibt nur der Weg in die Sportsbar. Das ist vielleicht sowieso die beste Idee, um Champions League-Fußball zu schauen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016