Excite

Wo kann man das Spiel von Bayern München - Viktoria Pilsen sehen? Champions League im Livestream

Heute startet der vierte Gruppenspieltag in der Champions League, aus deutscher Sicht müssen Bayern München und Bayer Leverkusen ran: Der Triple-Gewinner tritt bei Viktoria Pilsen und die Werkself muss zu Shakhtar Donezk. Sollten die deutschen Vereine die Spiele erfolgreich gestalten, wäre damit eine gute Ausgangsposition für das Weiterkommen geschaffen.

Doch Fans, die kein Sky abonniert haben, schauen heute mal wieder in die Röhre. Denn das ZDF überträgt an jedem Spieltag lediglich das Mittwochsspiel. Also bleibt heute nur der Gang in eine Sky Sportsbar. Oder man versucht es per Stream. Es gibt verschiedene Internetdienste, die TV-Programm anbieten. Zum Beispiel Zattoo, wer es installiert hat, kann mal suchen, ob er einen - meist ausländischen - Sender findet, der eins der Spiele zufällig zeigt.

Natürlich gibt es unzählige Möglichkeiten, im Netz an Streams zu kommen. Die Nutzung der meisten davon ist aberillegal! P2P-Angebote wie etwa livetu.ru oder Wiziwig haben zwar auf jeden Fall die Spiele im Angebot. Die Qualität des Bildes ist allerdings oft sehr mies. Dazu passieren oft Bildaussetzer, oder der Stream stürzt ab, weil ihn zu viele nutzen.

Wem das egal, kann diese Live Streams schauen. Allerdings raten wir ganz deutlich nicht dazu. Denn man macht sich strafbar. Das Schauen an sich ist noch erlaubt. Das Problem ist, dass man durch die Nutzung des P2P-Angebots das Signal in den temporären Speicher seines Rechners übertrage. Und damit wird es automatisch weiterverbreitet, und das ist eben strafbar. Also besser eine Sky Sports Bar aufsuchen, um die heutigen Champions League-Spiele zu schauen. Dort ist es auch viel geselliger.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017