Excite

Bundesliga 20.Spieltag – Hertha Berlin neuer Tabellenführer

Lange haben sie darauf gewartet - nun ist es tatsächlich geschafft: Die alte Dame Hertha BSC Berlin schlägt in einem tollen Spiel den Rekordmeister aus München mit 2:1 und ist nach den Ergebnissen des 20. Spieltags erstmal wieder Tabellenführer in der Fußball Bundesliga. Möglich wurde dieser Sprung auf den ersten Platz, da bereits am Freitag Herbstmeister 1899 Hoffenheim eine 1:4 Heimklatsche gegen Bayer Leverkusen einstecken musste.

Der FC Bayern München zeigte indes beim Spitzenspiel in Berlin eine schwache Leistung. Auch der von allen Seiten heiß umworbene Superstar Frank Ribéry konnte keine Akzente setzen. Am Ende hieß es nach einem spannenden Spiel nach zwei Toren des Stürmers Andrey Voronin 2:1 für den Hauptstadtclub, Klose hatte zwischenzeitlich ausgleichen können. Bayern muss also noch länger auf den Sprung an die Spitze in dieser Saison warten. In Berlin kommen derweil bereits langsam Meisterschaftsträume auf.

Bei den Sonntagsspielen konnte der Hamburger SV sein Spiel gegen Arminia Bielefeld sicher mit 2:0 gewinnen, so dass aus dem Kampf um die Tabellenspitze nach dem 20. Spieltag der Fußball Bundesliga ein regelrechter Fünfkampf geworden ist. Den Ersten Berlin und den Fünften Leverkusen trennen derzeit lediglich vier Punkte. Es könnte demnach in dieser Fußball-Saison eine knappe und spannende Entscheidung werden. Da Borussia Dortmund jedoch bei seinem Sonntagsspiel mal wieder nur ein 1:1 Unentschieden erreichen konnte, und Reviernachbar Schalke am Sonntag gegen den VfL Bochum verlor, konnten nur der VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg den Kontakt zu den internationalen Plätzen halten.

Am Tabellenende geht es dabei nicht weniger eng zu wie weiter oben. Nach dem 20. Spieltag ist lediglich Borussia Mönchengladbach – die immerhin einen Punkt aus Bremen entführen konnten – auf dem letzten Platz etwas abgeschlagen. Punktgleich sind nun drei Teams auf den folgenden Plätzen. Nachdem Sieg gegen Schalke steht Bochum nun wieder auf dem rettenden 15. Tabellenplatz, dahinter kommen Energie Cottbus und der Karlsruher SC, die jeweils nur Unentschieden verbuchen konnten. Der Kampf um jeden Platz ist nach den Ergebnissen des 20. Spieltags der Fußball Bundesliga also voll entbrannt.

Quelle: Kicker.de
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017