Excite

Bremens Manager Allofs verliert seine Frau (41) durch Krebs

Eine mehr als traurige Nachricht aus der Fußball Bundesliga: Werder Bremens beliebter und sympathischer Manager Klaus Allofs verliert seine Ehefrau Claudia Rehmann (41) durch Krebstod. In der Nacht von Sonntag auf Montag verstarb Rehmann, sie und Klaus Allofs hatten sich erst im Januar 2003 kennen gelernt, haben eine gemeinsame Tochter im Alter von fünf Jahren.

Schon 2007 ereilte die erst 41-Jährige die schreckliche Diagnose Brustkrebs, dann kämpfte sie mehr als drei Jahre mit Chemotherapien und Bestrahlungen gegen die Krankheit an. Mit der Zeit aber verschlechterte sich ihr Zustand zusehends, zuletzt gemeinsam gesehen wurden sie und Klaus Allofs bei der Werder-Weihnachtsfeier im vergangenen Dezember.

Nun trauert der gesamte Verein um den Verlust von Claudia Rehmann. Geschäftsführer Dieter Fischer erklärte offiziell: 'Alle Werderaner fühlen mit Klaus Allofs und der Familie. Wir sind tief betroffen.' Nun bleibt erst einmal offen, ob Allofs am Freitag beim Spiel gegen Berlin auf der Trainerbank platznehmen wird. Und auch die sportliche Krise seines geliebten Bremer-Clubs wird dem Manager Allofs wohl erst einmal unwichtiger erscheinen...

Bild: YouTube, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017