Excite

Betrunkener Schiedsrichter Sergei Shmolik

In einer solchen Dimension hat das wohl noch niemand gesehen: Ein betrunkener Schiedsrichter wird vom Fußballfeld herunter begleitet, nachdem er in einem äußerst kuriosen Zustand ein Spiel gepfiffen hat.

Es geht hierbei um Sergei Shmolik, welcher am Samstag das Spiel Vitebsk-Naftan gepfiffen hat. Das Spiel endete 1-1 und während alle davon ausgegangen waren, dass der Schiedsrichter an Rückenschmerzen leide, - schließlich bewegte er sich während der Partie kaum und wenn dann nur sehr eigenartig - ergab ein Test, dass er betrunken war.

Am Ende der Partie wurde Schiedsrichter Sergei Shmolik vom Platz begleitet, da er offenbar nicht mehr alleine gehen konnte. Besorgt brachte man ihn ins Krankenhaus, wo man schließlich die erhöhten Alkoholwerte im Blut fand. Der betrunkene Schiedsrichter Sergei Shmolik wird nun disqualifiziert.

Video des betrunkenen Schiedsrichters

Quelle: NBC-Sports

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017