Excite

Ballon d'Or: Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer 2013

  • Website FIFA

Cristiano Ronaldo hat es geschafft: Er ist zum Weltfußballer 2013 gewählt worden! Der Portugiese ließ seinen ewigen Konkurrenten Lionel Messi, der ihm den Goldenen Ball schon oft vor der Nase wegschnappte, und Franck Ribery vom FC Bayern München hinter sich. Ronaldo konnte seine Tränen bei seiner Dankesrede nicht zurückhalten. Auch seine Mutter und seine Freundin weinten im Publikum.

Im Vorfeld der Wahl wurde viel spekuliert, ob nicht Franck Ribery der wahre Sieger sein müsste. Der Franzose gewann mit dem FC Bayern fast alle Titel, die es zu gewinnen gab. Cristiano Ronaldo blieb dagegen titellos, machte aber im letzten Jahr 69 Tore und führte die portugiesische Nationalmannschaft fast im Alleingang zur WM 2014. Uli Hoeneß ist zwar sauer, insgesamt in der Stürmer von Real Madrid aber der verdiente Sieger.

Für Frack Ribery blieb der Trost zur Weltauswahl 2013 zu gehören. Manuel Neuer wurde zum Welttorhüter gewählt und Philipp Lahm ist in der Abwehrkette der Weltauswahl. Erwartungsgemäß kürte die FIFA Jupp Heynckes zum Welttrainer. Der ehemalige Trainer von Bayern München setzte sich gegen Sir Alex Ferguson, den ehemaligen Trainer von Manchester United und Jürgen Klopp, Coach von Borussia Dortmund, durch.

Sehen Sie hier FOTOS: Die besten Bilder der FIFA Gala und der Preisverleihung zur Vergabe des Ballon d'Or 2013

Im Frauenfußball gab es zwei deutsche Siege. Nadine Angerer, Torhüterin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft ist etwas überraschend Weltfußballerin 2013 geworden. Und Silvia Neid, Trainerin der deutschen Nationalelf, ist die Welttrainerin. Nominiert war auch Ralf Kellermann, Trainer des Champions League-Siegers im Frauenfußball VfL Wolfsburg. Sentimental wurde es nochmal, als Pele den Ehrenpreis erhielt. Weil der Ballon d'Or früher nur in Europa vergeben wurde, bekam der Brasilianer, der immer noch als der beste Fußballer des letzten Jahrhunderts gilt, im Nachhinein geehrt. Auch er konnte seine Tränen nicht zurückhalten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017