Excite

Atlético Madrid gewinnt Finale der Europa League

Es ist vollbracht – Atlético Madrid gewinnt im Finale der Europa League hoch verdient mit 2:1 nach Verlängerung gegen den englischen Club FC Fulham. Damit feierte der Stadtrivale des großen Real Madrid den ersten Erfolg im internationalen Geschäft seit sage und schreibe 48 Jahren. Am Ende war es eine sehr spannende Partie auf hohem Niveau, Hamburg-Bezwinger FC Fulham konnte lange Zeit mithalten, doch schließlich setzte sich die höhere spielerische Klasse durch.

Und auf Seiten der Madrilenen war es besonders Superstar Diego Forlan, der den Spaniern letztlich den großen Triumph ebnete. Bereits in der 32. Minute hatte er sein Team verdient in Führung gebracht, als er einen Abpraller von Mitspieler Agüero eiskalt ausnutzte. Doch als alle dachten, damit sei das Spiel praktisch entschieden, erzielte Fulham aus dem Nichts den Ausgleich.

Nur fünf Minuten später – die spanischen Fans hatten noch nicht aufgehört zu jubeln – landete der Ball beinhae zufällig bei Simon Davies, der ließ sich die Chance nicht nehmen und schoss trocken ins lange Eck zum Ausgleich ein. Auch gegen den HSV hatte Davies das entscheidende 1:1 gemacht, das letztlich das Aus für den Bundesliga-Club bedeutete.

In der zweiten Hälfte gestaltete sich die Partie nun viel offener, Madrid war nicht mehr so dominant. Beide Teams schafften es nicht, sich entscheidend durchzusetzen, so dass zwei aufopferungsvoll kämpfende Teams in die Verlängerung mussten. Deutlich zeigte sich in den zweiten 45 Minuten, dass die Angst vor einer Niederlage das kreative Spiel im Mittelfeld blockierte.

Dass die Entscheidung im Finale der Europa League dann nicht der Lotterie des Elfmeterschießens überlassen wurde, war schließlich noch einmal Diego Forlan geschuldet, der Stürmer erzielte in der 116. Minute den erlösenden Treffer, als er sich gekonnt in eine Hereingabe am Fünfmerterraum wuchtete. Die Fans des HSV haben das Finale und den Triumph von Atlético in ihrem eigenen Stadion sicherlich mit mindestens einem weinenden Auge geschaut – zu gerne hätten sie ihre Mannschaft an diesem Abend hier gesehen.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017