Excite

Arjen Robben: Ciao, Bayern München?

Für Bayern München ist das heutige Achtelfinal-Rückspiel gegen Inter Mailand enorm wichtig, es ist nicht nur die letzte Titelchance, sondern auch eine Möglichkeit, Arjen Robben zu halten, denn der deutete an, dass er den Verein verlassen will, wenn es in der nächsten Saison nicht in die Champions League geht. Bayern München steht in der Bundesliga derzeit nur auf einem Europa League Platz.

Nur noch ein Sieg in der Champions League kann die aktuelle Saison für Bayern München retten, soviel scheint klar. Und der Triumph wäre in mehrerer Hinsicht wichtig. Denn Arjen Robben hat offenbar sein Bleiben beim Rekordmeister eng mit einem Erfolg in der Champions League verknüpft.

Vereinfacht ausgedrückt: Qualifiziert sich Bayern München in dieser Saison nicht für die Champions League 2011/2012, ist der Holländer weg, das jedenfalls berichtet Eurosport. Von der Seiten der Bayern wird das allerdings ganz anders kommentiert: Das sei lächerlich, meinte Sportdirektor Christian Nerlinger.

Allerdings hatte die italienische Zeitung 'Corriere dello Sport' zuletzt berichtet, dass der AC Mailand offenbar an Arjen Robben dran sei. Auch hierzu bezieht Nerlinger klar Stellung: 'Diese Informationen entbehren jeglicher Seriösität', meinte Bayerns Sportdirektor. Arjen Robben, der offenbar Bayern München verlassen will, wenn der Verein sich nicht für die Champions League qualifiziert, sei unverkäuflich.

Bild: Homepage Bayern München

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022